Veranstaltungskalender

Kontakt

Schnellbuchung

Jetzt Buchen

Geschenkideen

Gutscheine

Finde uns auf Facebook

Rumänientour 2011

Gruppe auf Hang

Vom 29.09.2012 bis zum 10.10.2012 bieten wir Ihnen eine Trekkingtour in den rumänischen Karpaten an. Auf Schusters Rappen, ausgestattet mit dem Nötigsten, geht es durch den bizarren Herbst. Die Schönheit und Weite der unberührten Landschaft und die ursprüngliche Gastfreundschaft der Einwohner werden Ihnen lange im Gedächtnis bleiben.

1. Tag: Wir treffen uns in Leipzig um noch früh am Tag von dort aus in Richtung Karpaten zu starten.

2. Tag: Am Abend kommen wir im Ort Gurastii, 28 km vor der schönen Stadt Cluj Napoca, an. Dort können wir unsere Zelte aufschlagen oder die Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort nutzen. Durch beispielsweise kleine Spaziergänge im Ort und der Umgebung kann man sich mental auf das neue Land einstellen und sich von der langen Fahrt wunderbar erholen.

3. Tag: Nach einem ersten Frühstück im fremden Land besichtigen wir die Stadt Cluj. Hier können noch die nötigen Lebensmittel eingekauft und noch ein paar Euro un Leu getauscht werden. In Cluj treffen wir unseren Tourguide Berszan Istvan, der uns die gesamte Tour begleiten wird. Am späteren Nachmittag geht es zum eigentlichen Startpunkt unserer Trekkingtour. Dort angekommen schlagen wir unsere Zelte auf und sammeln bei einem gemütlichen Ausklang des Tages unsere Kräfte für die morgige erste Etappe.

4. - 8. Tag: Endlich sind wir in den rumänischen Karpaten unterwegs und lernen Land und Leute auf eine ganz besondere Weise kennen. Wir durchwandern ein Gebiet, welches als der "Bazar der Wunder" bezeichnet wird, schauen uns Eishöhlen an, klettern durch Canyons und ein andermal sitzen wir auf dem Gipfel eines Berges und genießen den Überblick. Unser heimischer Tourguide wird uns viel erklären können von dem was wir sehen. Abends können wir unsere Füße in eiskalten Bächen kühlen oder am Lagerfeuer schnacken bis wir einschlafen. Am Ende der Tour kommen wir höchstwahrscheinlich müde aber mit wunderschönen Erinnerungen und Eindrücken der Landschaft wieder an unserem Ausgangspunkt an.

9. Tag: Am Morgen treten wir die Heimreise an und verabschieden uns von der beeindruckenden Landschaft.

10. Tag: Im Laufe des Nachmittags kommen wir in Leipzig an.

Vorraussetzungen: Jeder sollte körperlich fit und trittsicher sein. Um Ausrüstung (Schlafsack, Rucksack, Klamotten, festes Schuhwerk etc.) kümmert sich jder selbst.

Die Kosten belaufen sich auf 389.- Euro pro Person. Mit steigender Mitfahrerzahl kann sich der Preis noch nach unten korrigieren. Inwieweit eine persönliche Auslandsversicherung wichtig ist, sollte jeder für sich entscheiden.

Tourguides:

Berzsan Istvan. Lebt in Cluj Napoca mit seiner Frau und zwei Kindern. Ist ein Kenner der Karpaten. Wenn er mal nicht in den Bergen unterwegs ist, unterrichtet er an der Universität in Cluj Literatur.

Tobias Mühlmann. Lebte drei Jahre in Rumänien und hat schon viele Touren gemeinsam mit Istvan gemacht. Arbeitet bei Outtour in Kirchscheidungen.

Weitere Informationen folgen in kürze. Bei Interesse treten Sie direkt mit uns in Kontakt.

Zurück